Das Tanzstudio orientiert sich an den vom Land Rheinland-Pfalz veröffentlichten allgemeinen Maßnahmen zur Bekämpfung des Covid-19 Virus und den speziellen Hygieneregeln für Sport im Innern. Zusätzlich werden die Vorschriften des Deutschen Berufsverbandes für Tanzpädagogik e.V. beachtet.

Aktualisierung vom 08.10.2020:

Organisatorische Regelungen, Hygiene- u. Verhaltensmaßnahmen

(Teilnehmer = alle weiblichen und männlichen Mitglieder des Tanzstudios)

  • Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist bis zum Eintritt in den Ballettsaal verpflichtend (Ausnahme: Kinder unter 6 und Personen mit Attest)
  • Das Betreten des Tanzstudios ist nur den aktiven Teilnehmern vorbehalten
    (Für die KITA-Kinder werden zu gegebener Zeit Sonderregelungen getroffen)
  • Der Parkplatz dient als Wartebereich (Abholer: blau / Teilnehmer: orange)
  • Ein Sicherheitsabstand von 2 m zwischen den Wartenden ist einzuhalten
  • Parkplätze für Autofahrer gibt es erst ab 16.00 Uhr auf dem Schulparkplatz
  • Das Tanzstudio ist nur nach Aufforderung zu betreten (2 m Abstand!)
  • Das Tanzstudio wird kurz vor Unterrichtsbeginn verschlossen
  • Das Tanzstudio kann von Innen jederzeit verlassen werden
  • Die Teilnehmer kommen bereits in Ballett-, Sportkleidung zum Training
  • Duschräume dürfen nicht genutzt werden
  • Die Benutzung der Toiletten sollte auf ein Mindestmaß reduziert werden
  • Vor dem Eintritt in den Ballettsaal und vor dem Verlassen des Tanzstudios sind die Hände zu desinfizieren oder zu waschen
  • Das Betreten und Verlassen des Tanzstudios ist zügig durchzuführen
  • Aushänge im Studio weisen auf die allgemeingültigen Hygienemaßnahmen hin
  • Die Teilnehmerzahl je Unterrichtsstunde ist begrenzt. Ein Ausweichen auf andere Stunden ist ohne vorherige Absprache nicht mehr möglich
  • Teilnehmer die verschnupft sind, unter akuten Heuschnupfenanfällen leiden, Fieber haben, Kontakt mit Infizierten hatten dürfen das Tanzstudio nicht betreten
  • Personen der Risikogruppe, siehe Einstufung RKI (Robert-Koch-Institut), dürfen auf eigenen Wunsch und auf eigene Verantwortung am Unterricht teilnehmen.

Rückfragen zur Ballettkleidung, zum Gruppenwechsel oder von Neueinsteigern ausschließlich

per E-Mail: tanzstudio.dauth@t-online.de

per Telefon: Dienstag und Mittwoch von 11.00 – 12.00 Uhr