Startseite Unser Team über uns Stundenpläne News Probetermine Bilder Links     





Unser Studioteam
Claudia Dauth

Staatlich anerkannte Gymnastiklehrerin und Tanzpädagogin        
v

Ballettunterricht ab dem 10. Lebensjahr, gleichzeitig Leistungsturnerin bei der TSG Grünstadt; mit 17 Jahren Ballett, Steptanz, Klassische Folklore und Spitzentanz bei Elfriede Grassek am Pfalztheater Kaiserslautern; dreijährige Ausbildung an der "else-lang-schule" in Köln mit Abschluss staatlich anerkannte Gymnastiklehrerin (Hauptfächer: "Moderner Künstlerischer Tanz" nach Mary Wigman und "Basale Musikerziehung", außerdem Klassisches Ballett und Charaktertanz) - Examen: 1985. Seit 1985 selbständig: "Gymnastik- und Ballettschule Claudia Dauth". Seit 1987 eigene Räume und Namensänderung: "Tanzstudio Claudia Dauth". Claudia leitet das Tanzstudio, organisiert Auftritte, Aufführungen, Workshops, den täglichen Unterrichtsbetrieb, unterrichtet Kinderballett, Klassisches Ballett, Jazzdance 3, WSG und KOGYM und leitet die SHOWTANZGRUPPE.

Mit der Showtanzgruppe war sie dreimal im Fernsehen:
1. bei "Hessen lacht zur Fassenacht" ,
2. beim "Fröhlichen Alltag" und
3. bei der RNF Sommertour 2005.

Seit 1994 Mitglied im "Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik e.V:" - Tanzpädagogin.
Tanzmärchen: "Hänsel und Gretel", "Schneewittchen", "Aschenputtel"...

Durch zahlreiche Workshops schafft sie es, Ihre Schülerinnen und Schüler immer wieder neu zu motivieren und mit den verschiedensten Stilen vertraut zu machen.

Document made with KompoZer

Vanessa Wernecke

Diplom Tanzpädagogin

1984 in Grünstadt geboren, besuchte sie ab dem 7. Lebensjahr das Tanzstudio Claudia Dauth. Neben der klassischen Ballettausbildung war Sie dort auch in verschiedenen Jazztanzgruppen sowie in der Showtanzgruppe aktiv.

Von 2002 bis 2006 absolvierte Vanessa an der renommierten Palucca Schule  -  Hochschule für Tanz in Dresden - ihr Studium zur Diplom-Tanzpädagogin. Dank der vielseitigen Ausbildung bei internationalen Dozenten sammelte Sie Unterrichtserfahrung in verschiedenen Ballett- und Tanzstudios in Dresden sowie zuletzt im Raum Stuttgart. Sie choreographierte in dieser Zeit über 30 Tänze, die einem breiten Publikum gezeigt werden konnten. Vanessa ist Mitglied bei Tamed - Tanzmedizin Deutschland und bildet sich insbesondere in diesem Bereich regelmäßig weiter. Seit Sommer 2012 lebt sie mit ihrer Familie wieder in Grünstadt.

Vanessa
s Schwerpunkt liegt im Kreativen Kindertanz und im Klassischen Ballett, das Sie nach der Waganowa-Methode lehrt. Ihr Anliegen ist es, den Tanz als lebendige Kunstform zu vermitteln. Das Gefühl für Bewegung und das Bewusstsein für den Körper sind in ihrem Unterricht genauso wichtig, wie die Vermittlung von Technik.

Document made with KompoZer

Petra Asel

Jazzdance-Pädagogin

Klassisches Ballett ab dem 9. Lebensjahr, Leistungsturnerin, unterrichtet seit 1991 Jazzdance und Videoclip-Dance im Tanzstudio.

Ihr Jazzdance und Videoclip-Dance- Stil ist geprägt von Sam Watson, Roberto Saraceno, Hoang Le Ung Luh,
 Marielena Grafakos, Andreas Lauck, Regine Bloom, Tom Woll, Tony Stone, Andy Lemond u.a. . Sie vermittelt ihren Schülern die aktuellsten Funkjazz-, Hip Hop- und Videoclip-Moves. Ihr Motto: "Let´s Move - have Fun!"
Sie leitet die Nachwuchsgruppe New Generation.




Document made with KompoZer

Julia Dietzel

Document made with KompoZer
Tanzpädagogin

Julia besuchte bis zum Abitur das Tanzstudio und war dort in verschiedenen Gruppen aktiv.

2006 schloss sie die dreijährige Berufsausbildung zur Tanzpädagogin am Privaten Berufskolleg „Tanz-Akademie Minkov“ ab. Im Anschluss unterrichtete sie sowohl im Tanzstudio als auch in verschiedenen anderen Schulen im Rhein-Neckar-Raum, später überwiegend im Raum Frankfurt am Main.

2010-2011 nahm Julia am zweijährigen Weiterbildungsverfahren zum „Zertifikat Tanzmedizin“ teil.

Nach ihrer Babypause ist sie seit Ende 2017 wieder zurück im Tanzstudio und unterrichtet hier mit viel Freude Kreativen Kindertanz und Klassisches Ballett.